Kundeninblicke

Wie Arla Foods mit Hilfe von SEO mehr markenrelevante Kunden erreicht

Wie wertvoll relevante und inspirierende Webseiten sind zeigt sich anhand von Arlas Kampagne. Durch Analysen des Suchverhaltens und strategischer Content-Erstellung hat es Arla geschafft, in nur einem halben Jahr den monatlichen organischen Traffic von 0 auf +15.000 anzuheben.

Wer

Arla Foods ist ein international bekanntes Unternehmen mit Sitz in Dänemark und ist Skandinaviens größter Produzent von Molkereiprodukten.

Was

Arla hat sich an s360 mit der Bitte gewandt, das Suchverhalten amerikanischer und britischer Zielgruppen besser zu verstehen. Gleichzeitig war es wichtig, eine kosteneffiziente und nachhaltige SEO Strategie zu entwickeln und umzusetzen, die potenzielle Kunden mit dem richtigen Content von Arlas Produkten überzeugt.

Ergebnisse

In nur 6 Monaten ist der organische Traffic von 0 auf +15.000 Besucher im Monat angestiegen – 250% über der anfänglichen Zielsetzung. Bei 85% der Top-50 relevanten Suchanfragen zum Thema Käse ist Castello mittlerweile mit “A World of Cheese” vertreten.

s360 war entscheidend für den Erfolg der Castello SEO Strategie und hat sich besonders bei der Planung und Ausführung als sehr kompetent gezeigt. Wir haben fantastische Ergebnisse erzielt und werden die gleiche Strategie auch auf unsere anderen Marken anwenden. Beeindruckt hat mich vor allem, welch Wissen s360 in den Bereichen Strategie, technische Analyse, Keyword Research und Intention Grouping in Verbindung mit der Ausarbeitung und Erstellung von Content hat - ein 360 Grad Denkansatz, der die "Content Lücke" von Castello gefüllt hat. Mit einer starken Online-Marketing Agentur, wie s360 es ist, ist es mir gelungen unsere organische Sichtbarkeit auf ein neues Level zu heben und mehr potenzielle Kunden mit relevanten Texten zu erreichen.

Anders H. Kristensen, Global Search Manager

Arla Foods

Wie

Zusammen mit Arla Foods haben wir die holistische SEO Strategie “A World of Cheese” erarbeitet – eine Sammlung von Content basierend auf dem Suchverhalten von Castellos Zielgruppen und Arlas fundiertem Wissen im Bereich Käse.

Unser Ziel war es die damalige “Content Lücke” zu füllen und Käseliebhaber mit den richtigen Botschaften zur richtigen Zeit zu erreichen. Als Startpunkt dieser Kampagne haben wir eine ausführliche Analyse des Suchverhaltens der Zielgruppen in Verbindung mit einer technischen SEO Analyse, einer Suchwortanalyse und der Gruppierung von Suchanfragen und Texten gewählt. Darauf basierend haben wir mit der Erstellung von Content begonnen, der informativ und inspirierend ist und gleichzeitig in die Markenkommunikation von Castello passt. Von der Erarbeitung des Konzepts bis hin zum Hochladen der finalenTexte sind nur vier Monate vergangen. Schon kurz nach Veröffentlichung der neuen Inhalte hat Google die Webseite von Castello als relevante Quelle für Wissen rund um den Käse eingestuft.

Kontakt

Mathias Hillerup Larsen, Partner
+45 2327 5245
[email protected]

Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie Ihre gesammelten Daten wirkungsvoll einsetzen, Ihre digitalen Kanäle effektiver machen und mehr Kreativität in Ihrer Arbeitsweise fördern können. Holen Sie sich den Newsletter von s360 direkt in Ihre Inbox.