Kundeninblicke

Wie Goodiebox durch Werbung auf sozialen Medien international expandiert ist und Verkaufsrekorde erzielt hat

Eine internationale Expansion in 4 neue Märkte ist immer eine Herausforderung. Schön, wenn die richtige Nutzung von bezahlten Annoncen auf Facebook und Co. dann auch noch zu neuen Umsatzrekorden führt.

Wer

Goodiebox verkauft Abonnements für Beautyboxen, in denen Mitglieder monatlich Kosmetikprodukte nach Hause geliefert bekommen. Im Laufe des letzten Jahres hat sich Goodiebox zum größten und bestbewertesten Unternehmen für Beautyboxen entwickelt.

Was

Mit einem ehrgeizigen Expansionsplan trat Goodiebox an s360 heran, in der Hoffnung eine Marketing Agentur für soziale Medien zu finden, die die damaligen Social Media Kanäle in bereits existierenden und neuen Märkten verbessert und skaliert.

Ziel war es in nur 10 Monaten in vier neue Länder zu expandieren. Der Großteil aller Neukunden sollte über Werbung in den sozialen Netzwerken gewonnen werden.

s360 war ein toller Kooperationspartner während den letzten 10 Monaten, in denen wir den ROI unserer Marketing-Ausgaben steigern mussten und in vier neue Märkte eintreten wollten. Das zusammengestellte Team hat uns großartig unterstützt. Nicht nur bei der täglichen Ausführung von Aufgaben, sondern auch bei der kanalübergreifenden Expansionsplanung. Sie waren merklich gut darin, sich an die neuesten Trends in der Social Media Werbung anzupassen und unser Setup mit Best-Practice Empfehlungen herauszufordern. Besonders wichtig für uns war außerdem, dass das Team bei der wachsenden Organisation, die eine Expansion von 5 auf 9 Länder mit sich bringt, viel Geduld und Flexibilität gezeigt hat.

Anders Birk, Growth Director

Goodiebox

Ergebnisse

In den vorgegebenen 10 Monaten ist es uns gelungen Goodiebox erfolgreich als Marke in vier internationalen Märkten zu implementieren und Verkaufsrekorde in den bereits existierenden Ländern zu erzielen. Goodiebox ist zu Europas wichtigster und bestbewertesten Abobox für Kosmetik geworden. Social Media Werbung war der ausschlaggebende Kommunikationskanal.

Wie

Als erstes haben wir das Setup von Goodiebox analysiert und basierend auf der Performance verschiedene Hypothesen aufgestellt. Mit anschließenden Splittests haben wir all die Kampagnen priorisiert, die kurzfristig am erfolgsversprechendsten schienen. Durch die gewonnenen Erfahrungswerte aus den Tests und Experimenten haben wir schnell herausgefunden, welche Strategien den größten Einfluß auf die Performance hatten. Wie bereits im Vorfeld vermutet, hat sich ein Ansatz als besonders erfolgreich herausgestellt: Die datengesteuerte Strategie. Wir haben die Anzahl an Kampagnen und Annoncen verringert, damit der Algorithmus optimal seine Arbeit verrichten konnte. Mit dem Testen von Anzeigeformaten, Überschriften, etc. haben wir schließlich das Setup mit den besten Verkaufszahlen zum niedrigsten Preis gefunden.

Kontakt

Mathias Hillerup Larsen, Partner
+45 2327 5245
[email protected]

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erhalten Sie ein unverbindliches und individuelles Angebot

Indtast et gyldigt navn
Indtast en gyldig email
Indtast en gyldig virksomhed
Indtast en gyldig besked
Verificer venligst recaptcha

Vi har modtaget din henvendelse og vender snart tilbage